top of page

Fermentierte Lebensmittel | OooMmm ein Power-Kick für Seele, Geist und Körper



Fermentiertes Gemüse ist eine unglaublich gesunde und leckere Art, um den Körper zu nähren! Sogar für den weiblichen Zyklus hat fermentiertes Gemüse positive Auswirkungen und ist besonders während der Follikelphase empfehlenswert.


Love your Gut!

Fermentation ist ein Prozess, bei dem Mikroorganismen wie Bakterien, Hefe und Pilze das Gemüse zersetzen, um so von ihnen zu profitieren. Dadurch entstehen Milchsäurebakterien, die einen positiven Effekt auf den Darm haben und für eine bessere Verdauung sorgen. Sie unterstützen auch das Immunsystem und erhöhen die Bioverfügbarkeit von Nährstoffen im Gemüse. Sie strotzen vor Vitaminen und Enzymen, sowie Faserstoffen & Präbiotika. Fermentation ist eine großartige Möglichkeit, um saisonales Gemüse länger haltbar zu machen und über das ganze Jahr hinweg verfügbar zu haben.

Eine weitere positive Auswirkung von fermentiertem Gemüse ist, dass es dazu beitragen kann, das Energieniveau zu erhöhen und die Stimmung zu verbessern. Studien haben gezeigt, dass probiotische Bakterien im Darm die Produktion von Serotonin, einem Neurotransmitter, der für Wohlbefinden und Glück verantwortlich ist, erhöhen können.



Unsere Empfehlung für fermentiertes Gemüse ist die Marke SUUR. Sie legen besonderen Wert auf die Zusammenarbeit mit Bio-Bäuerinnen und Bauern, die auch auf fruchtbare Böden und Artenvielfalt setzen. Außerdem pasteurisieren sie ihre Fermentationsprodukte nicht. Dadurch bleiben wertvolle Enzyme und aktive Bakterien erhalten, für die sich unser Darm bedanken wird! "Wir bei SUUR setzen auf wilde und natürliche Fermentation, das heißt, dass wir keine sogenannten Starterkulturen zusetzen." Suur glänzt darüber hinaus auch noch als Purpose Unternehmen "Für eine Wirtschaft, die den Menschen dient und Sinnorientierung statt Gewinnmaximierung!" und mit einer achtsamen und nachhaltigen Produktionskette von Anfang an. Ihre Vielfalt an fermentiertem Gemüse und Gewürzen sowie die verschiedensten Kombinationen werden deinen Geschmackshorizont erweitern! Somit schließt sich wieder ein Kreis… OooMmm ein ganzheitlicher Power Kick für Seele, Geist und Körper!



Besonders in der 1. Zyklushälfte, in deiner Follikelphase, wenn der Hormonspiegel wieder ansteigt, kannst du mit probiotischen Lebensmitteln deinem Körper etwas Gutes tun! Fermentierte Lebensmittel sind eine ideale Wahl um deine Leber und dein Mikrobiom zu unterstützen, die überschüssigen Hormone zu verstoffwechseln. Und damit kannst du dich ganz entspannt auf deine 2. Zyklushälfte freuen! Um ganzheitlich zu profitieren, gönnst Du dir jedoch am besten täglich deine Portion SUUR Power-Bakterien, weil sie sich nicht dauerhaft im Darm ansiedeln.


Wegen seiner unzähligen Vorteile ist fermentiertes Gemüse aber auch darüber hinaus eine ausgezeichnete Wahl, um dein tägliches Essen aufzupeppen und eine leckere und vielseitige Art, um Gemüse zu sich zu nehmen. Es eignet sich als Beilage, als Belag auf Brot oder als Topping für Salate und Bowls. Oder auch, passend zu dieser warmen Jahreszeit, in Sommerrollen!



Wenn Dir jetzt schon das Wasser im Mund zusammenläuft, oder deine Neurotransmitter auf der Suche nach dem nächsten Kick die Glocken schlagen lassen, hast du jetzt bis Ende des Jahres 2023 die Möglichkeit, dir mit dem Code: femalecycle15 15% Rabatt auf alle Produkte von SUUR zu sichern! Lass es dir schmecken!

Deine Selina


P.S.: Dies ist keine bezahlte Werbung. Wir empfehlen nur aus voller Überzeugung und glücklich glucksenden Mägen…


16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page